Otmar Alt ... Verlängerung FINISSAGE 13. April

Auf dem Zenit seines Schaffens


Neue Arbeiten von Otmar Alt vom 20. Januar an in der RUDIFREDLINKEGALERIE Wolbeck

 

Die Titel der neuesten Werke des Künstlers Otmar Alt zeugen von seiner unbändiger Fantasie und sie schlagen den Betrachter durch ihre Figuren und Gestalten, durch rätselhafte Zeichen und Chiffren in ihren Bann. Sie heißen „Schnepfenaal“ und „Narrenkönig“ oder „Richtungswechsel“ und „Ungeheuerlich“. Otmar Alt hat sich einmal wieder neu „erfunden“. Von der Öffentlichkeit bislang noch unbemerkt sind seit Anfang 2012 mehr als 50 neue, teils großformatige Arbeiten entstanden. Auf ihnen entführt uns Otmar Alt in eine geheimnisvolle Traum- und Fantasiewelt.

Der aktuelle Zyklus fällt stilistisch aus dem bisherigen Oeuvre heraus ohne doch die Vergangenheit zu verleugnen. Er zeigt einen Künstler auf dem Zenit seines Schaffens. Doch dieses Mal betören die Bilder weniger durch ihre bunte Fröhlichkeit, denn durch ihre Rätselhaftigkeit und die Vielfalt der in ihnen verborgenen Geschichten.

Die RUDIFREDLINKEGALERIE zeigt ab dem 20. Januar 2013 auf 600 Quadratmetern eine umfangreiche Ausstellung mit Arbeiten von Otmar Alt. Im Mittelpunkt steht der aktuelle Zyklus mit neuen, imposanten Acryl-Bildern. Daneben wird in einer kleinen Retrospektive die Vielfalt des Schaffens ausgebreitet. Insgesamt gibt es 85 Kunstwerke zu sehen, darunter auch einige wertvolle Plastiken und funkelnde Glasskulpturen sowie 30 der neuen, atemberaubenden Arbeiten, die bislang noch niemand gesehen hat.

In der vielfarbigen Sichtweise des Künstlers auf das Leben steckt eine Botschaft, die Mut machen soll. „Farbe berührt uns. Farbe löst Gefühle aus“, sagt Otmar Alt. „Aber ich will nicht einfach nur gute Stimmung machen. Das ist mir zu wenig. Ich denke auch gar nicht dekorativ. Mich beschäftigen die Spannungen des Lebens, die wunderbare Natur und unsere Gefühle.“

 

„Die Welt ist bunt“


Ausstellung mit neuen Arbeiten von Otmar Alt und einer Retrospektive
vom 19. Januar bis zum 13. APRIL 2013  FINISSAGE